Zeitungsartikel

Persische Obsession

derstandard.at: Küche von Welt- Persische Obsession

Im Iran isst man den Reis nicht zu etwas, sondern etwas zum Reis -Auch beim festlichen Gericht Shirin Polou

26. Mai 2011, 17:16
(Gudrun Harrer/Der Standard/rondo/27/05/2011)

Ein Journalist, aus dem kein Mullah mehr wird

Ein Journalist, aus dem kein Mullah mehr wird

"Profil"-Redakteur Nikbakhsh hat persische Wurzeln. Und obwohl er in Österreich aufgewachsen ist und sozialisiert wurde, setzt er sich in jüngster Zeit zusehends mit seiner Identität und Zugehörigkeit auseinander.

09.11.2010 | 20:29 | Von Nasila Berangy (Die Presse)

Die personifizierte Ausländerin

Die gebürtige Iranerin Zohreh Ali-Pahlavani spricht über ihren Arbeitsalltag in der Arbeiterkammer und den überholten Begriff "Integration“

Zohreh-Pahlavani

derstandard.at ARTIKEL: Die personifizierte Ausländerin

Kabul, mon amour!

solmaz

Solmaz Khorsand, ehemals Journalistin bei derStandard.at, Datum und der Zeit, studiert seit einem Jahr an der Johns Hopkins University. Derzeit macht sie ein Praktikum bei der amerikanischen NGO Open Society Institute in Kabul. Die iranisch-stämmige Wienerin, die sich mit ihrem Persisch in Afghanistan gut verständigen kann, weil es dem gebräuchlichen Dari ähnelt, bloggt ein paar Wochen lang für derStandard.at aus der afghanischen Hauptstadt.


Kabul, mon amour! derstandard.at Blog

::25. Juli 2010:: Ankunft im Land der Unfälle?

Kabul1

::26. Juli 2010:: Eine Unterkunft in Kabul ist teuer. Verdammt teuer.

::27. Juli 2010:: Vertraue niemandem! Das ABC für den naiven Neuankömmling

::28. Juli 2010:: Was Kabulis am Wochenende treiben, und wo die Taliban ihr "Frischfleisch" holen

Kabul4

::29. Juli 2010:: Vor dem Take Away: Brisante Unterhaltung mit Amerikaner und afghanischer Wache

::30.Juli 2010:: Frauen am Steuer: Ein afghanischer Schulmädchen-Report der anderen Art

kabul6

::01.August 2010:: Brautschau: Je südlicher, desto mehr darf Frau auf den Rippen haben

::02.August 2010:: Bei der Kosmetikerin: Einmal Augenbrauen bitte

::03.August 2010:: Gestatten, Elite

::4.August 2010:: Starmania auf afghanisch

::5.August 2010:: Kabul Rocks?



::6.August 2010:: Afghanisches Stehvermögen

::7.August 2010::Die Burka und ich: Eins zu Null für Burka

Kabul-Party

::9.August 2010:: Wir Insulaner

::10. August 2010:: Chodahafez Kabul

Wir wünschen alles Gute,
movazeb bash, Solmaz jan.
Lieben Gruß, Savis

Das Glück ein Deutschlehrer

Die 20-jährige Niloofar Shahpar fing erst vor fünf Jahren mit dem Deutschlernen an - Jetzt tritt sie beim Medizin-Test an

der Artikel: Das Glück ein Deutschlehrer derstandard.at: Maria Sterkl, 8. Juli 2010

ALLEN VIEL GLÜCK, die zum EMS antreten!

"Wiener Musik trifft mein Herz"

dastandard.at
von Güler Alkan | 25. Mai 2010, 16:30

Nuschin Vossoughi, seit sieben Jahren die Direktorin des Theaters am Spittelberg, erzählt warum man in der Wiener Kulturszene - insbesondere als Frau - die Jobs lieber selbst erfindet

Wiener Musik trifft mein Herz. Artikel

vossoughi

Rassismus im Boulevard: "Die Ausländer waren es"

18.05.2010 | 19:24 | CLARA AKINYOSOYE (Die Presse)

Ein Kunstprojekt beleuchtet die Rolle von Migranten in Medien, ein Exjournalist schreibt einen Krimi darüber.

Serbische Diebesbanden, afrikanische Drogenringe, rumänische Bettlersyndikate. Die Zeitungen sind voll von Berichten darüber. Besonders Boulevardmedien bedienen sich in der Berichterstattung oftmals gängiger Klischees. Womit man sich in wissenschaftlichen Kreisen, im Rahmen von Dissertationen und Diplomarbeiten schon seit Längerem beschäftigt, das wird nun für Kunst und Allgemeinliteratur von Bedeutung: Rassismus im Boulevard.

diepresse.at: weiter zum Artikel: Rassismus im Boulevard: "Die Ausländer waren es"

Auf dem Sofa geht´s nicht

SIBYLLE HAMANN (Die Presse)

Das Wort „Integration“ ist zu einem Kampfbegriff verkommen. Schade drum.

der Artikel

Migrantin als Moderatorin: Warten auf große Chance

13.04.2010 | 19:01 | NASILA BERANGY (Die Presse)

Ani Gülgün-Mayr gilt als größte Hoffnung, Moderatorin mit Migrationshintergrund im öffentlich-rechtlichen TV zu werden.

diepresse- der Artikel


migrantin_moderatorin_warten_grosse_integration20100413194617
Foto: Farzad Dadgar

Unternehmer: Migranten als Motor der Selbstständigen

diepresse.at Artikel

09.03.2010 | 19:33 | NASILA BERANGY (Die Presse)

suche

 

KONTAKT 2G Blog

Dieses Info- Blog wird von Savis Homayouni geführt. plattform.zweite.generation@gmail.com

Zufallsbilder von Hessam Samavatian

Hessam Samavatian

Unsere Zeiten: Wien - Teheran.

WIEN

TEHERAN

Musik- Moosighi



Balkan Beat Box
Nu Med




Parov Stelar
Coco


Dunkelbunt
Morgenlandfahrt

Migrant Music Vienna
Migrant Music Vienna 4cd Box


Blumio
Yellow Album


Regina Spektor
Far

Tres Monos
Peor Es Nada


Fatima & Freedom Fries Spar
Trust


Karuan
Pop Arif



Miss Platnum
The Sweetest Hangover


Nim Sofyan
Divane


Fiva
Rotwild




status

Online seit 4725 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2015/12/01 20:18

2G - über uns & kontakt
2G Treffen & Events
Farsi Mail, Chat, Schreiben
Film & Kino
Fotos
Fun & Fashion
Gedanken
Gedichte
Infos und Fakten
iran
Kontakt
Kunst
Literatur
Lokalitäten
Musik
News
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren